<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption1 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption2 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption3 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption4 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption5 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption6 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />

Herbstübung

32 Mann der FF Aurach nahmen an der heurigen Herbstübung teil. Übungsannahme war, ein Fahrzeug überschlug sich und landete seitlich liegend im Wasserrückhaltebecken beim Kreisverkehr Aurach. Nach der Lageerkundung durch den Einsatzleiter galt es das Fahrzeug zu sichern und eine verletzte Person mittels Bergeschere aus dem Pkw zu befreien. Letztlich wurde das Fahrzeug mittels Hubzug wieder auf die Straße befördert. Anschließend fand im Depot die Übungsbesprechung statt und es wurde zur traditionellen Rehsuppe eingeladen.

Fotos gibt's in der Galerie

Übung Autobrand

Fahrzeugbrand in Weichselbaum lautete die Übungsannahme am Dienstag, den 5. Juli 2011. Unter Einsatzleiter Eichhorn Manfred fuhren wir mit TLF und LFB zum Übungsort. Mit einem Schaumrohr konnte der Brand rasch gelöscht werden. Danke an Hrn. Landershammer Adolf, für das zur Verfügung gestellte Übungsgelände.

Weiterlesen: Übung Autobrand

Übung Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen

Annahme der Übung war, ein Fahrzeug überschlug sich und landete auf dem Dach in einem Bachbett. Die FF Aurach rückte mit 25 Mann zum Übungsort zwischen Halbmoos und Kasten aus. Unter Übungsleiter Landershammer Erich galt es drei Personen aus dem bzw. unter dem demolierten Fahrzeug zu retten, was im Bachbett einiges an Schwierigkeiten bedeutete.

Weiterlesen: Übung Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen

Abschnitts-Atemschutzübung

Am 29.01.2011 fand in Zell am Pettenfirst die heurige Abschnitts-Atemschutzübung statt, an der auch ein Trupp (3 Mann) der FF Aurach teilnahm. Als Übungsschwerpunkt galt es im verrauchten Gebäude eine Person zu retten, gefährliche Stoffe zu bergen und einen Brand zu löschen.

Hier gehts zu den Fotos

Anmelden

Besucherzähler

HeuteHeute36
GesternGestern70
Diese WocheDiese Woche170
Dieses MonatDieses Monat1685
GesamtGesamt121449
Angemeldete User 0
Gäste 82
Copyright