<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption1 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption2 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption3 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption4 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption5 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption6 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />

Fahrzeugbergung

Am 18.11.2017 um 20:23 Uhr wurde die FF-Aurach zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Ein Ortsunkundiger PKW-Lenker der laut eigenen Angaben Richtung Hongar unterwegs war hat sich auf einer Forststraße verfahren und ist auf dem weichen Untergrund hängen geblieben.

Da der Lenker keinen genauen Standort bescheid geben konnte und durch das Gelände eine sehr schlechte Verbindung herrschte stellte sich die Suche äußerst schwierig heraus.

Die FF-Aurach suchte das Gelände großräumig ab wodurch der PKW auch weit entfernt der eigentlichen Angaben am Buchberg gefunden werden konnte.

Im Einsatz standen die FF Aurach mit 25 Mann; TLF, LFB, KLFL, KDOF

Einsatzende: 23:23Uhr

Brand Abfall, Container

Am 18.11.2017 um 14:55 Uhr wurde die FF-Aurach zu einem Entstehungsbrand nach Hainbach gerufen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde eine starke Rauchentwicklung festgestellt.

Die Aufgaben der FF bestanden im Ablöschen und Aufbreiten des Brandherdes.

Im Einsatz stand die FF Aurach mit 19 Mann; TLF, LFB und KLFL

VU eingeklemmte Person Schörflinger Bezirksstraße

Am 18.10.2017 wurde die FF-Aurach und die FF-Rutzenmoos zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Schörflinger Bezirksstraße alarmiert.

Zwei PKW sind in einer Kurve frontal zusammengestoßen.

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die verletzte Person mittels hydraulischen Rettungsgerät aus dem Unfallfahrzeug zu befreien, das Rote Kreuz zu unterstützen, die Verkehrswege zu sichern und anschließend Reinigungsarbeiten durchzuführen.

Die L1265 wurde zu diesem Zeitpunkt komplett gesperrt.

Im Einsatz standen:

FF Aurach mit LFB, TLF, KLFL und KDOF mit 17 Mann

FF Rutzenmoos mit TLF und 2xKLF

Rettung, Notarzt

Polizei

Galerie

VU Kreuzung Buchgraben

Am 04.07.2017 um 19:52 Uhr wurde die FF-Aurach telefonisch zu einem schweren VU auf die Kreuzung von Aurach auf die Schörflinger Landesstraße  gerufen.

Beim Eintreffen am Einsatzort wurde unverzüglich die Einsatzstelle abgesichert und der Brandschutz sowie die Verkehrsregelung übernommen.

In weiterer Folge unterstützen wir die Rettungskräfte.

Abschließend wurde die Unfallstelle gereinigt und der Verkehr wieder freigegeben.

Einsatzende: 21:15 Uhr

Im Einsatz standen: LFB, KLFL, KDOF mit 14 Mann

Polizei, Rettung und Notarzt

Galerie

Brand Landwirtschaftliches Objekt

Am 30.05 wurde die FF-Aurach zur Unterstützung zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objektes nach Schörfling gerufen.

Pumparbeit Kasten

Am 04.05.2017 um 20:20 Uhr wurde die FF-Aurach zu Pumparbeiten nach Kasten gerufen.

Einsatzende: 21:48 Uhr

 

Anmelden

Besucherzähler

HeuteHeute45
GesternGestern70
Diese WocheDiese Woche243
Dieses MonatDieses Monat751
GesamtGesamt133277
Angemeldete User 0
Gäste 23
Copyright