<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption1 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption2 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption3 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption4 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption5 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption6 in <b>/home/www/web259/html/_ffa25/templates/meembo-red/index.php</b> on line <b>137</b><br />

Brand Illingbuch

Am 10.10.2015 um 16:39 Uhr wurde die FF-Aurach zu einem "Brand Landwirtschaftlichen Objekt" alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort wurde starke Rauchentwicklung vorgefunden und ein Atemschutztrupp gestellt.

Dank der schnellen Reaktion des Hausbesitzers wurde das Feuer möglichst eingedemmt, so dass nur noch Nachlöscharbeiten nötig waren.

Im Einsatz waren:

Die FF-Aurach mit TLF, LFB, KLF, KDO mit 27 Mann

Polizei

Einsatzende: 18:16 Uhr

 

Brand Baum/Flur/Böschung

Am 08.08.2015 um 22:45 Uhr wurde die FF-Aurach alarmiert.

Aus noch unbekannter Ursache hat sich am Waldrand (gegenüber neuem Sportplatz) ein Glutnest gebildet, welches sich auf ein paar m² ausbreitete.

Durch das rasche Eingreifen mittels einem HD-Rohr konnte schlimmeres verhindert werden.

Einsatzende: 23:31 Uhr

Verklausung Hundsgraben

Am 16.06.2015 um 19:30 Uhr wurde die FF-Aurach telefonisch zu Pumparbeiten nach Hainbach gerufen. Ein mit langem Grasschnitt verstopfter Abwasserkanal musste freigeräumt und anschließend mit der "Kanalratte" durchgespült werden.

Im Einsatz standen: TLF, LFB mit 10 Mann

Einsatzende: 20:40 Uhr

Überflutung Neujetzing

Am Di, 16.06.2015 wurde die FF Aurach a. H.  um 14:56 Uhr von der LWZ zu einer Überflutung nach Neujetzing gerufen.Beim Eintreffen unserer Einsatzkräfte stand der Keller ca. einen Meter unter Wasser. Mittels Tauchpumpe wurde der Keller ausgepumpt. Um 16.30 Uhr war der Einsatz beendet. Die FF Aurach stand mit 13 Mann im Einsatz (LFB-A1, KLFA-L)

Galerie

Fahrzeugbergung

Am 14.03 um 12:05 Uhr wurde die FF-Aurach zu einer Fahrzeugbergung gerufen.

Durch ein Bremsmanöver des Traktors wurde die Anhängedeichsel des Anhänges welcher mit Silageballen beladen war ausgerissen.

Die Aufgaben bestanden darin den Anhänger gegen ein weiteres Abrutschen zu sichern und den Verkehr zu regeln.

Mit Hilfe dem TLF wurde der Anhänger bis zur nächsten Haltemöglichkeit abgeschleppt.

Im Einsatz standen: FF-Aurach mit TLF, LFB und KLFL

Galerie

VU Schörflinger Landesstraße/Schacha

Am 13.03 um 16:38 Uhr wurde die FF-Aurach gemeinsam mit der FF-Rutzenmoos zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Schörflinger Landesstraße, zwischen Aurach und der Himmelreichkreuzung gerufen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war bereits das Rote Kreuz vor Ort.

Eine Person, die von Ersthelfer aus dem Auto befreit wurde, konnte rasch vom Roten Kreuz versorgt werden.

Im Wrack des Autos befand sich eine weitere Person, welche mit Hilfe des hydraulischen Rettungsgerätes befreit werden musste.

Weiters stellte die FF-Aurach den Brandschutz sicher und regelte den Verkehr.

Durch die gute Zusammenarbeit der Einsatzorganisationen konnte auch dieser Einsatz rasch beendet werden.

Im Einsatz standen: FF-Aurach

                           FF-Rutzenmoos

                           Polizei

                           Rotes Kreuz                   

Galerie

Regionews.at

Anmelden

Besucherzähler

HeuteHeute3
GesternGestern126
Diese WocheDiese Woche129
Dieses MonatDieses Monat2861
GesamtGesamt130082
Angemeldete User 0
Gäste 7
Copyright